Tierarzt Minden - Besuchen Sie uns auf Facebook Kontaktieren Sie uns per Mail bpt - Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.
Ausbildung

Dr. med. vet.

Anja Sommer

Fachtierärztin für Physiologie und physiologische Chemie

Ihre Tierarztpraxis in Minden

tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden Labor tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden tierarzt minden
→ Galerie öffnen

Bleiben Sie auf dem Laufenden...

Aktuelle Neuigkeiten aus unserer Tierarztpraxis in Minden

Akupunktur als Baustein der TCM
    - eine Option in der Tiermedizin?

"Zur allgemein bekanntesten und weltweit angewandten Behandlungsform der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) gehört die Akupunktur. Das bis zu 2.000 Jahre alte Gesundheitskonzept basiert auf der Annahme, dass der Körper von Energie (Qi) durchdrungen ist..." → weiterlesen

Online-Entwurmungstest

"Je nach Alter, Haltungsform, Ernährung und Nutzung Ihres Tieres ist sein Risiko, sich mit Würmern anzustecken, unterschiedlich hoch. Ermitteln Sie das individuelle Risiko Ihres Tieres und lesen Sie Ihre persönliche Entwurmungsempfehlung" → zum Test

"Tierische" Schmerzen müssen nicht sein

Bei der Behandlung von Schmerzen werden mithilfe der integrativen Medizin gute und anhaltende Erfolge bei unseren Haustieren erzielt. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus Schulmedizin und Naturheilverfahren, welche nicht nur die Symptome lindert, sondern direkt an den Ursachen der Schmerzentstehung angreift... → weiterlesen

Optimale Ernährung für ältere Tiere

Mit einer ausgewogenen, an die Bedürfnisse des älteren Tieres angepassten Ernährung, kann eine Verbesserung der Lebensqualität und Verlängerung der Lebenserwartung erzielt werden. Zur Erhaltung eines gesunden Körpergewichts wird empfohlen, die Tiere regelmäßig zu wiegen... → weiterlesen

Frühlingszeit - Zeckenzeit

Der Frühling naht und damit werden wieder Zecken und andere Parasiten aktiv. Der Befall mit solchen Parasiten führt zu kurzzeitigem Blutentzug und lokal entzündlichen bzw. allergischen Reaktionen. Allerdings können sie auch Krankheitserreger (Viren, Bakterien, Einzeller und Würmer) übertragen und nicht nur für unsere Haustiere gefährlich werden... → weiterlesen

Dezember 2011 - Die neue Seite geht online!

Ab sofort finden Sie hier Informationen und Neuigkeiten rund um unsere Tierarztpraxis. Außerdem finden Sie uns seit kurzem auch auf Facebook unter www.facebook.com/Tierarztpraxis.Minden.